Mit dem RD1008 auf Reisen

Der perfekte Reisebegleiter


Der Geigerzähler RD1008 scheint der ideale Reisebegleiter zu sein! Dies stellte ich bereits des öfteren fest, zuletzt anlässlich eines 3-wöchigen Schottland Aufenthaltes!

Er kann problemlos überall hin mitgenommen werden und kann auch leicht in einem Rucksack verstaut werden.

Einzig wenn das Risiko besteht, dass er konfisziert, beschädigt oder gestohlen werden könnte, würde ich auf den günstigeren ONE ausweichen!

Natürlich ersetzt ein ONE den weitaus sensibleren und auch etwas einfacher handzuhabenden RD1008 nicht, jedoch ist er in gewissen Fällen die bessere Wahl.

Zurück zu Schottland. Auf meiner Reise fand ich nichts was mein “Strahlenherz” hätte aufleben lassen, ausser einer leichten Anomalie im Glen Coe Valley. Vermutlich liegt es auch daran, dass ich einfach viel zu wenig Zeit hatte, gezielt Orte mit interessanter Mineralogie aufzusuchen resp. mehr zu messen!

Es gibt in UK einige Vorkommen für Natur- Uran – z.Bsp. in Cornwall, diese konnte ich jedoch aus Zeit Gründen nicht anfahren. Es wäre vermutlich sehr interessant gewesen, dort einmal mit einem Geigerzähler aufzukreuzen:-).

Geigerzähler RD1008 in Schottland
Der maximal angezeigte Messwert – Granit im Glencoe Valley, Scotland

Für mich jedoch weit wichtiger ist es, den RD1008 unter den unmöglichsten Bedingungen zu testen und überall hin mitzunehmen, als immer “Fette Beute” zu machen. Dieses Mal war er fast 6000km mit mir im Auto unterwegs – bei meistens miserablem Wetter (Schottland). Auch diesen “Test” bestand der Russe mit Bravour und ich bin damit noch mehr ein grosser Fan von diesem TOP Messgerät im edlen weissen Gewand!

Wohin wohl die Reise beim nächsten Mal geht – keine Ahnung:-).  Fest steht einzig, dass auch dann wieder ein Geigerzähler mitkommt – wahrscheinlich auch wieder der RD1008!

Auf YouTube gebe ich laufend mein Wissen weiter und zwar anders als auf dieser Seite. Besuche meinen Kanal "Strahlenmesstechnik". Du findest dort viele Infos und Tipps, auch Test-Videos mit Geigerzählern! Auf radon-messen.ch informiere ich über das in JEDEM Gebäude vorkommende radioaktive Gas RADON und entsprechende Messgeräte. Sende mir über den Mail Button deine Anfrage oder Bestellung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.