Wie der RD1008 simultan misst

Wie der RD1008 mit seinen beiden Sensoren genau misst!


Dieser Punkt ist extrem Wichtig, da er Ihnen genau vor Augen führt, was den RD1008 zum absolut besten Geigerzähler ever macht!

Der RD1008 verfügt über zwei Mess – Modi: MEASURE und SEARCH 

…sowie über zwei Sensoren, Sensor 1 + Sensor 2.

Im MEASURE Modus misst er die Beta/Alpha Strahlung simultan mit der Gammastrahlung und trägt dabei der unterschiedlichen Natur der beiden “Gruppen” Rechnung! Dabei wirkt für jede “Gruppe” eine Sensor-Messfläche.

Im SEARCH Modus misst er mit beiden Sensoren zusammen (doppelte Messfläche) und errechnet daraus die Dosisleitung als einen Wert in 𝞵Sv/h.

RD1008
MEASURE Modus => BETA: 4 CPM/cm² GAMMA: 0.31 𝞵Sv/h

Ich möchte Ihnen nun erklären, wie genau der RD1008 mit den beiden Sensoren im MEASURE Modus die Beta-Strahlung separiert anzeigen kann und warum er im SEARCH Modus die Gamma-Schnüffel-Nase vorn hat. Denn wie Sie korrekt vermuten, misst der Beta-Sensor auch Gammastrahlen!

Hier nun die genauen Infos zum SEARCH Modus: Im SEARCH Modus misst der RD1008 mit beiden Sensoren zur selben Zeit und hat damit die doppelte Sensibilität! Beim Suchen einer radioaktiven Quelle im Gelände geht es ja meistens um die stärkere d.h. weiter reichende Betastrahlung sowie die Gammastrahlung; schwächere Betastrahlung und Alphastrahlung sind hier weniger relevant. In diesem Modus stehen dem RD1008 also ganze 30cm² an aktiver Messfläche zur Verfügung! Welcher Geigerzähler in diesem kleinen Format hat schon eine solch gigantische Messfläche…?!

Konkret: Sensor 1 + Sensor2 = Anzeige auf Display

Die Messzeit ist nur halb so lang wie im MEASURE Modus!

Hier nun die genauen Infos zum MEASURE Modus: Im MEASURE Modus wird unter GAMMA der reine Messwert von Sensor 2 angezeigt. Unter BETA wird folgendes angezeigt: Sensor 1 ( 𝜷 + 𝛄) – Sensor 2 (𝛄). D.h. Da beide Sensoren die Gammastrahlung messen können, muss einfach der Messwert des Sensors der nur Gamma misst vom Wert des Sensors der beides misst abgezogen werden; und schon hat man einen reinen Beta-Wert!

Konkret für BETA: Sensor 1 – Sensor 2 = Anzeige für BETA

Konkret für GAMMA: Sensor 2 = Anzeige für GAMMA

Das bedeutet, dass die GAMMA Empfindlichkeit im SEARCH Modus doppelt so gross ist wie im MEASURE Modus!

Diese Technik kommt sonst nur in extrem teuren Szintillationsdetektoren zur Anwendung wo Simultan Alpa-/Beta-/Gamma-Strahlung gemessen wird!

Auf dieser Seite finden Sie weitere Infos (mit google auf Deutsch anzeigen lassen!): HIER


 

Auf YouTube gebe ich laufend mein Wissen weiter und zwar anders als auf dieser Seite. Besuche meinen Kanal "Strahlenmesstechnik". Du findest dort viele Infos und Tipps, auch Test-Videos mit Geigerzählern! Auf radon-messen.ch informiere ich über das in JEDEM Gebäude vorkommende radioaktive Gas RADON und entsprechende Messgeräte. Sende mir über den Mail Button deine Anfrage oder Bestellung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.